Zielsetzung

Ziel des Sinfonischen Landesblasorchesters ist es, neue Impulse und Motivation in die musikalische Arbeit der Vereine zu tragen.

Bei der Erarbeitung des Repertoires stehen dabei neben der Präsentation eines homogenen Orchesterklangs zwei weitere Schwerpunkte im Vordergrund: Zum Einen setzt das Orchester auch bei verbreiteter Blasmusikliteratur neue Akzente. Es verdeutlicht damit, welches musikalische Niveau auch im Bereich der Laienmusik zu erreichen ist. Zum Anderen zeigen innovative Orchesterwerke das breite Spektrum, das einem Blasorchester an Programm zur Verfügung steht. So kamen bereits Projekte mit gemischtem Chor, Gesangs- und Instrumentalsolisten, wie zum Beispiel Steven Mead am Euphonium, zur Aufführung.